Skip to Content

Susanne Daubner

Susanne DaubnerSprecherin
tagesschau

Geboren wurde Susanne Daubner 1961 in Halle an der Saale. Nach dem Besuch des Gymnasiums und einer kaufmännischen Ausbildung ging sie nach Ostberlin. Dort wurde sie während einer Veranstaltung auf dem Alexanderplatz vom Hörfunk „entdeckt“, fing 1987 als Nachrichtensprecherin beim Jugendradio DT 64 an, moderierte darüber hinaus Magazin- und Musiksendungen.

Nach diversen Anwerbeversuchen durch die Staatssicherheit flüchtete Susanne Daubner im Sommer 1989 über Ungarn/Jugoslawien in die BRD.

Im Oktober 1989 begann sie als Nachrichten-und Programmsprecherin beim SFB in Westberlin. 1990 wurde ihre Tochter geboren.

1992 stand sie das erste Mal vor der Kamera, in der ORB-Sendung „Brandenburg-Aktuell“.

Seit Januar 1999 ist Susanne Daubner im tagesschau-Team.

Parallel dazu arbeitet Susanne Daubner als Sprecherin für Fernseh- und Hörspielproduktionen sowie als Moderatorin.