Skip to Content

Sprecher und Moderatoren der tagesschau

Sie sind das Gesicht von tagesschau, tagesthemen und nachtmagazin – die Sprecher und Moderatoren. Ihre professionelle Präsentation schafft die Atmosphäre, die zum Markenzeichen der Nachrichtensendungen von ARD-aktuell geworden ist.

Sendungen
Lustige Pannen und Versprecher
Fragen und Antworten zu den Moderatoren

tagesschau

Die tagesschau-Sprecher und -Moderatoren haben eine spezielle Ausbildung absolviert und in der Regel ihre ersten Erfahrungen vor der Kamera in den Landesprogrammen der ARD gemacht. Sie können eine sorgfältige Sprecherziehung vorweisen.

Das Training der Stimme hört natürlich als tagesschau-Sprecher nicht auf! Außerdem sind Fremdsprachen-Kenntnisse unerlässlich.

Viele Sprecher und Moderatoren sind durch ihre Arbeit für ARD-aktuell sehr populär geworden und häufig auch außerhalb unseres Studios im Fernsehen präsent – zum Beispiel als Moderatoren von Magazinen oder Talkshows.

Seit 2021 ist Jens Riewa Chefsprecher der tagesschau. Erste Frau auf dem Sprecherplatz war am 16. Juni 1976 Dagmar Berghoff. Von 1995 bis 1999 war sie auch Chefsprecherin.

Jens Riewa
Chefsprecher

Claus-Erich Boetzkes
Moderator

Susanne Stichler
Moderatorin

Susanne Holst
Moderatorin

Thorsten Schröder
Sprecher und Moderator

Susanne Daubner
Sprecherin

Gerrit Derkowski
Sprecher und Moderator

Kirsten Gerhard
Sprecherin und Moderatorin

Karolin Kandler
Sprecherin und Moderatorin

Michail Paweletz
Sprecher und Moderator

Judith Rakers
Sprecherin

Constantin Schreiber
Sprecher und Moderator

André Schünke
Sprecher und Moderator

Julia-Niharika Sen
Sprecherin und Moderatorin

Astrid Vits
Sprecherin

Tarek Youzbachi
Sprecher und Moderator

tagesthemen

Die tagesthemen werden abwechselnd von Caren Miosga und Ingo Zamperoni moderiert. Einmal im Monat präsentiert Ellen Ehni die Ergebnisse des DeutschlandTrends in den tagesthemen.

Die Moderatoren schreiben ihre Texte selbst. Dementsprechend sind diese persönlicher und pointierter als bei der tagesschau, deren Sprecher zur strikten Sachlichkeit verpflichtet sind.

Die Moderatoren müssen sich übrigens nicht alles merken, sondern lesen ihre Texte mit Hilfe eines Teleprompters ab. Dieser arbeitet mit einer Art Spiegelsystem, das – für den Zuschauer unsichtbar – die Texte in der Nähe der Kameralinse zeigt. Der Teleprompter ermöglicht damit den Augenkontakt mit dem Zuschauer und vermittelt so den Eindruck direkter, freier Ansprache.

Caren Miosga
Moderatorin

Ingo Zamperoni
Moderator

Ellen Ehni
Moderatorin

nachtmagazin

Das nachtmagazin rundet den Nachrichtentag im Ersten ab. Wie die tagesthemen und die Mittags- und Nachmittagsausgaben der tagesschau ist auch das nachtmagazin eine moderierte Sendung. Da die Moderatoren ihre Texte selbst schreiben, sind diese persönlicher und pointierter als bei der tagesschau, deren Sprecher zu strikter Sachlichkeit verpflichtet sind.

Susanne Stichler
Moderatorin

Thorsten Schröder
Sprecher und Moderator

Kirsten Gerhard
Sprecherin und Moderatorin

Constantin Schreiber
Sprecher und Moderator

tagesschau24

tagesschau24 ist der digitale Informationskanal der ARD. Hier gibt es täglich zwischen 9 und 20 Uhr, viertelstündlich aktuelle Nachrichten der tagesschau.  ARD-Korrespondenten und Experten ordnen das Geschehen in Interviews ein. Fast alle Ressorts entstehen mit Hilfe der Fach-Redaktionen des NDR. Einige der NDR-Kollegen übernehmen auch die Co-Moderation im Studio. Und natürlich darf in einem Informationskanal der Wetterbericht nicht fehlen. Produziert werden die Sendungen von ARD-aktuell in Hamburg.

Gerrit Derkowski
Sprecher und Moderator

Kirsten Gerhard
Sprecherin und Moderatorin

Karolin Kandler
Sprecherin und Moderatorin

Michail Paweletz
Sprecher und Moderator

Constantin Schreiber
Sprecher und Moderator

André Schünke
Sprecher und Moderator

Julia-Niharika Sen
Sprecherin und Moderatorin

Tarek Youzbachi
Sprecher und Moderator