Skip to Content

ARD-aktuell Chefredaktion

30. Dezember 2021

Der Fels in der Brandung geht – Tschüss, lieber Claus-Erich Boetzkes

Als die Flugzeuge am 11. September 2001 in die New Yorker Twin Towers flogen, war es in Deutschland früher Nachmittag. In Hamburg saß die Tagesschau-Redaktion gemeinsam vor den Bildschirmen und starrte auf die Bilder aus New York. Es war Zeit, auf Sendung zu gehen. Claus-Erich Boetzkes hatte Dienst und begann zu moderieren – ohne zu wissen, wie dieser Tag endet, aber wissend, dass es ein historischer Moment für die Welt sein wird.

Es kamen noch viele Sondersendungen hinzu: Neben Terroranschlägen waren es aber auch Wahlberichterstattungen und zuletzt viele tagesschau Extra-Ausgaben zu Corona.
Egal was passierte: Claus-Erich Boetzkes war die Ruhe selbst. Pressekonferenzen, die sich um 10, 15 oder gar 20 Minuten verspäteten: Er führte das Programm sehr souverän weiter. Leitungen zu Reporterinnen und Reportern, die plötzlich abbrachen: kein Problem für ihn. Ein ausgefallener Teleprompter: Er moderierte einfach weiter. Neue Infos, die ihm die Chefs vom Dienst zwischendurch reinriefen: Claus-Erich Boetzkes baute sie sehr elegant in seinen Redefluss ein.

Auch Pannen, die es – ja man muss es zugeben – auch bei der tagesschau gibt, umspielt er lässig. Sogar, als eine Sendung nach kurzer Zeit ganz abgebrochen werden musste: Claus-Erich Boetzkes hat es dem Publikum so souverän verkauft, dass es keinerlei Beschwerden gab.

Seine größte Stärke: Er ist immer auf Augenhöhe mit den Zuschauerinnen und Zuschauern. Man versteht ihn. Man begreift sofort das, was er sagt. Niemals abgehoben, niemals besserwisserisch. Sogar seine Lieblingsthemen wie Wirtschaft und Finanzmärkte kann er so gut erklären, dass er nicht wie ein Experte wirkt, sondern wie derjenige, der wie ein Nachbar am Gartenzaun die richtigen Fragen stellt.
Deshalb mag ihn das Publikum so sehr, auch wegen seiner sonoren Stimme, die jede noch so tragische Nachricht erträglich macht.

Jede Reporterin oder jeder Reporter, die von draußen mit ihm ein Schaltgespräch machen, kennen sein dezentes Räuspern, wenn man zu lange redet und das kalkulierte Zeitbudget zu sehr strapaziert. Zweimal hintereinander Räuspern heißt unmissverständlich: Sofort Schluss machen! Die eingeplante Zeit ist schon lange aufgebraucht.

Heute ist der letzte Arbeitstag von Claus-Erich Boetzkes bei der tagesschau und ARD-aktuell bedankt sich für die vielen Stunden, die er wie ein Fels in der Brandung vor der Kamera stand.
Wir haben ihm viel zu verdanken und wünschen ihm alles Gute für seinen Ruhestand.

147 Kommentare

RSS Feed der Kommentare

1: Eva:

30. Dezember 2021 um 10:44 Uhr

Sehr sehr schade, dass er geht – ich werde ihn wirklich vermissen und wünsche ihm alles Gute für seinen wohlverdienten Ruhestand.

2: Alex:

30. Dezember 2021 um 10:56 Uhr

Super sympathischer und angenehmer Mensch. Wird mir fehlen. Alles Gute für die Zukunft.

3: Conny:

30. Dezember 2021 um 11:09 Uhr

Heute ist ein ganz trauriger Tag: mein Lieblings Nachrichtenmann verlässt die Bühne. Alles Liebe und Gute für den Unruhestand, Herr Boetzkes!Und vielen Dank für viele gut erklärte Nachrichten! Tschüss!

4: Holger:

30. Dezember 2021 um 11:16 Uhr

Oh, wie schade. Ich wünsche ihm alles Gute.
Viele Grüße aus Tirol

Holger

5: Patrick Wiedmann:

30. Dezember 2021 um 11:25 Uhr

Claus-Erich Boetzkes wird für mich immer die Stimme des ESC 1988 sein ^^

6: Guenther Gerversmann:

30. Dezember 2021 um 11:31 Uhr

Schade,dass er aufhört.
Er war immer souverän.
Viel Spaß im Ruhestand

7: Harem:

30. Dezember 2021 um 11:36 Uhr

Gute Leute , egal bei welchem Sender, werden immer fehlen!! Also dann viel Spaß am neuen Leben !!

8: Klaus:

30. Dezember 2021 um 11:37 Uhr

Alles Gute.
Vielen Dank.Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute und bleiben Sie gesund. Viel Spaß im Ruhestand Sie haben es sich verdient.

9: Wolfgang:

30. Dezember 2021 um 11:39 Uhr

Sie haben Ihren Job sehr gut gemacht. Danke.

10: Ute:

30. Dezember 2021 um 11:42 Uhr

Von Herzen alles Gute für Ihren Ruhestand, Herr Boetzkes! Sie waren ein überaus angenehmer und charmanter Nachrichtenmoderator.

11: Moni:

30. Dezember 2021 um 11:49 Uhr

Ich wünsche alles Gute für den Ruhestand, Sie waren ein außergewöhnlich sympathischer Nachrichtensprecher für mich.
Liebe Grüße

12: M.Hauser:

30. Dezember 2021 um 11:51 Uhr

…..einfach Klasse,dieser Claus Erich Boetzkes. Danke!

13: Alfred Rietzler:

30. Dezember 2021 um 11:57 Uhr

Ich denke noch gerne an unsere gemeinsamen Zeiten bei der Münchner Abendzeitung zurück. Viele Kollegen starteten von hier aus ihre weitere Karriere. Ich wünsche Dir alles Gute für Deinen Ruhestand. Bleib vor allem gesund!

14: Hilde:

30. Dezember 2021 um 12:04 Uhr

Lieber Herr Boetzkes, sie waren eine Bereicherung für die Tagesschau. Sie werden fehlen! Alles Gute!

15: Friedrich Schröder:

30. Dezember 2021 um 12:05 Uhr

Er hat die Nachrichten immer mit ganzen Körpereinsatz vorgetragen. Ich habe mich immer gefreut wenn Herr Boetzkes die Nachrichten gesprochen hat. Alles Gute und viel Gesundheit

16: Ulrich Deppendorf:

30. Dezember 2021 um 12:06 Uhr

Es war toll, mit Ihm die neue Ära der moderierten Tagesschau am Nachmittag zu beginnen. Das war in den 1990 Jahren. Und als Studioleiter später in Berlin habe ich genau auf sein Räuspern gehört!!

17: Marliese:

30. Dezember 2021 um 12:07 Uhr

Ein Verlust beim Nachrichten schauen. Ich habe seine stille Nachdrücklichkeit und seine Unaufgeregtheit sehr gemocht. Ich wünsche ihm einen sehr schönen Ruhestand!

18: Johannes Reitz:

30. Dezember 2021 um 12:07 Uhr

Claus-Erich Boetzkes war einer der besten Nachrichtensprecher im Ersten Deutschen Fernsehen. Genießen Sie Ihren Ruhestand.

19: Uwe:

30. Dezember 2021 um 12:09 Uhr

Vielleicht weiß er jetzt, wohin mit den Händen +++

20: Eckehart:

30. Dezember 2021 um 12:12 Uhr

Ich wünsche Ihnen alles Gute, Herr Boetzkes.

Viele Grüße aus Sachsen

Eckehart

21: Marlis:

30. Dezember 2021 um 12:12 Uhr

Deshalb schaute ich auch immer die Tagesschau. Werde die natürlich weiter verfolgen. Herr Claus-Erich Boetzkes alles Gute für Ihre Zukunft und bleiben Sie gesund.

22: Martina:

30. Dezember 2021 um 12:15 Uhr

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den Ruhestand. Schade, dass Sie gehen

23: Bernhard Cuntz:

30. Dezember 2021 um 12:21 Uhr

Schade!
Mein Lieblingspruch von Herrn Boetzkes nach einer missglückten Schalte: "Das war der qualifizierte Versuch einer substantiellen Antwort." Sehr souverän!

24: Annette:

30. Dezember 2021 um 12:25 Uhr

Sehr bedauerlich!Er mag das Rentenalter erreicht haben und sich vielleicht sogar auf den Ruhestand freuen, trotzdem halte ich diese Altersregelung für nicht mehr zeitgemäß, gerade in diesem Bereich. Als gäbe jemand mit 65 Jahren plötzlich und automatisch all sein Können an der Garderobe ab. Ich würde mir eine großzügigere Auslegung des Renteneintrittsalters wünschen. Claus-Erich Boetzkes war und ist ein guter Moderator mit viel Erfahrung, Souveränität und großem Wissen. Er wird fehlen!

25: Rainer Flohs:

30. Dezember 2021 um 12:28 Uhr

Ich wünsche Herrn Claus-Erich Boetzkes alles Gute,
vor allem Gesundheit. Er war ein Profi in seinem Fach

26: Joachim:

30. Dezember 2021 um 12:31 Uhr

…warum hat er nie die 20 Uhr Tagesschau moderiert???

27: Regine:

30. Dezember 2021 um 12:33 Uhr

Das ist sehr sehr schade. Er ist so sympathisch in seiner Art und moderierte die Nachrichten immer neutral und mit klugem Sachverstand herüber. Er übermittelte die Themen des Tages in seinen Sendungen immer glaubwürdig. Ihm habe ich immer gerne zugehört und mich gefreut, wenn er die Nachrichtensendungen moderierte.
Er ist eben ein Mann der alten Schule beruflich gesehen, von denen es nur noch wenige heutzutage gibt.
Ich wünsche Ihnen alles Gute für den neuen Lebensabschnitt und beste Gesundheit.
Regine

28: Thomas:

30. Dezember 2021 um 12:33 Uhr

Wann wird Herr Prof. Boetzkes denn seine letzte Sendung haben? Um 15, 16 oder 17 Uhr?

29: Werner:

30. Dezember 2021 um 12:53 Uhr

Ich fand die Ansprache der Reporter vorbildlich. Immer mit Nachnamen und per "Sie". Da hob er sich wohltuend von den jüngeren Sprecher ab.
Für den Unruhestand alles Gute.

30: Jessica:

30. Dezember 2021 um 13:14 Uhr

Lieber Herr Boetzkes, Sie werden uns fehlen. Alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand!

31: Thomas:

30. Dezember 2021 um 13:16 Uhr

In der Ruhe liegt die Kraft! Alles Gute für die neue Freiheit!

32: ASCHAFFENBURG:

30. Dezember 2021 um 13:16 Uhr

Für mich war CEB D I E Tagesschau. Schade dass er geht: es war schön mit ihm. Er wird den Tagesschau-Fans sehr fehlen!!!

33: Ulla Nachtmann:

30. Dezember 2021 um 13:17 Uhr

Ein ganz toller sympathischer Mann.
Toller Sprecher.
Und immer super angezogen.
Schicke Anzüge (toller Stoff) und Hemden, sowie Krawatten.
Da könnten sich ganz viele Männer ein Beispiel daran nehmen.
Vor allen Dingen Politiker.
Also mein Fazit:Ein Mann
Alles Gute für den Ruhestand
Herzlich Ulla

34: friedrich peter peeters:

30. Dezember 2021 um 13:23 Uhr

Ein sympathischer Profi. Alles Gute.

35: Brigitte:

30. Dezember 2021 um 13:26 Uhr

Schade,dass er jetzt aufhört. Ein sehr sympathischer Mann, der sehr viel Wärme ausstrahlte, und sehr kompetent wirkte. Ich wünsche ihm alles Gute.

36: Wolfgang Fritze:

30. Dezember 2021 um 13:32 Uhr

Das ist so schade! Ich liebe seine charmante und trotzdem professionelle Art, Nachrichten zu vermitteln und werde sie vermissen!

37: Olaf Dirlam:

30. Dezember 2021 um 13:34 Uhr

Ein ganz Großer der politischen Nachrichten geht in den verdienten Ruhestand. Nach Hanns-Joachim Friedrichs der zweite, der Sachlichkeit ünd präzise Information hochgehalten hat.
Danke dafür!

38: Holger:

30. Dezember 2021 um 13:35 Uhr

Es ist schade, er hat die Nachrichten sehr gut vorgetragen. Alles Gute für den neuen Lebensabschnitt.

39: Mister M:

30. Dezember 2021 um 13:50 Uhr

"Der Fels in der Brandung" – die Ueberschrift passt zu ihm.
Alles Gute!

40: Petra Wendzinski:

30. Dezember 2021 um 13:51 Uhr

Alles Gute im neuen Lebensabschnitt , lieber Herr Boetzkes! Wer Ihre Vita kennt weiß, daß Ihnen bestimmt nicht langweilig werden wird. Trotzdem hoffe ich doch sehr Sie, wie Herrn Hofer, irgendwo anders im TV wiederzusehen.

41: Fanboy:

30. Dezember 2021 um 13:56 Uhr

Auch legendäre Versprecher, Roberto Cock Institut war z.B. sehr schön.

42: Petra Wendzinski:

30. Dezember 2021 um 13:59 Uhr

Da gehen innerhalb kurzer Zeit zwei hervorragende Fernsehmacher…Alles Gute im neuen Lebensabschnitt, lieber Herr Boetzkes! Wer Ihre Vita kennt weiß, daß Ihnen bestimmt nicht langweilig werden wird. Trotzdem hoffe ich Sie, wie Herrn Hofer, irgendwo anders im TV wiederzusehen

43: Angelika P.:

30. Dezember 2021 um 14:00 Uhr

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den nächsten Lebensabschnitt !
Seit ich vor 4 Jahren in Rente ging, habe ich Sie oft gesehen. So freundlich und Ruhe ausstrahlend ! Sie werden sicher fehlen!
Alles Gute !

44: Helga:

30. Dezember 2021 um 14:01 Uhr

Claus und Claus
ARD und ZDF
Sehr sehr schade
Trotzdem, alles erdenklich Gute!
Helga

45: Andrea:

30. Dezember 2021 um 14:03 Uhr

Wie bitte?? Booetzkes geht??? Ne oder?? Einer der besten Moderatoren?? Leutz, warum er??? Der war auch mein bisher liebster Moderator neben Jan Hofer. Das ist ein sehr trauriger Tag heute. Mit ihm verliert die Tagesschau einen ganz großen. Unfassbar…

Machs gut Erich und alles Gute von mir für die Zukunft.

46: Andrea:

30. Dezember 2021 um 14:07 Uhr

Sehr geehrter Herr Boetzkes

Sie reißen ein riesiges Loch bei der Tagesschau das nur sehr schwer zu füllen sein wird. Sie waren für mich einer der besten Moderatoren, gerade für ihr ruhiges Wesen, für Ihre Neutralität, für Ihre Souveränität und für ihr unnachgiebiges Nachbohren bei diversen Korrespondenten und Politikern.

Sie brachen so viel Menschlichkeit als Moderator mit und so viel Herzlichkeit. Es ist traurig, Sie zu verlieren. Ich hätte mich auf noch so viel mehr Jahre mit Ihnen gefreut.

Ich wünsche Ihnen für Ihre Zukunft alles erdenklich Gute und bleiben Sie von Corona und seinen Mutanten verschont.

Mit lieben Grüßen
Andrea aus Unterfranken

47: H. Danners:

30. Dezember 2021 um 14:11 Uhr

Einer der kompetentesten und sympatischsten Nachrichtensprecher verlässt die Bühne in den wohlverdienten Ruhestand. Ich werde ihn wirklich vermissen. Ich wünsche dazu alles Gute und Glück, sowie Gesundheit.

48: Hanne:

30. Dezember 2021 um 14:13 Uhr

Nicht nur seine professionelle Kompetenz, sondern auch seine große Freundlichkeit werde ich sehr vermissen!!
Alles Gute für Sie, lieber Herr Professor Boetzkes!

49: Renate Michaluki Rilke:

30. Dezember 2021 um 14:16 Uhr

Herr Boetzke hat als einfacher Gast an einer Führung durch unseren Domschatz in Halberstadt teilgenommen. Ich habe diese Gruppe geführt und überlegte während meiner Ausführung woher ich diesen Mann kenne. Ich hab ihn dann einfach angesprochen und wir hatten ein sehr nettes Gespräch, haben viel gelacht und ich habe Herrn Boetzke dann noch mit unserem damaligen,leider verstorbenen Kustos,Dr. Labusiak
bekannt gemacht. Natürlich hab ich mir ein Autogramm geben lassen,was ich heute noch als Erinnerung habe. Seit dieser Zeit habe ich noch öfters die Sendungen von Herrn Boetzke angeschaut. Ich wünsche ihm alles Gute für die Zukunft und vielleicht kommt er dann noch mal als Gast nach Halberstadt in den Domschatz. Dann bekommt er diesmal eine Privatführung von mir.
Herzliche Grüsse
Renate Michaluki Rilke

50: Alex:

30. Dezember 2021 um 14:17 Uhr

Schade. Hatte eine sympathische Stimme.

Viel Erfolg im nächsten Lebensabschnitt

51: Reggie:

30. Dezember 2021 um 14:26 Uhr

Herr Boetzkes, mein lieblings Nachrichtensprecher! Ihr immerwährendes Lächeln und Ihre Ruhe strahlten immer eine Menschlichkeit aus, die Nachrichten gebrauchen können. Ich danke Ihnen von Herzen und wünsche Ihnen nur das Beste! 🙂

52: Frank:

30. Dezember 2021 um 14:28 Uhr

Immer sehr souverän hat er die aktuellen Themen verständlich vermittelt. Er wird mir fehlen, wenn ich hier in Kuala Lumpur, Malaysia, abends nach Hause komme, um mich per Tagesschau in der Mediathek auf den neuesten Stand der Dinge in der Ferne bringen zu lassen. – Danke für all die Jahre bester journalistischer Information.

53: Gabriele:

30. Dezember 2021 um 14:46 Uhr

Ich kann es gar nicht glauben. Das ist so schade! Er ist super sympathisch, hat eine tolle Ausstrahlung.Ich habe ihn so gerne gesehen. Alles erdenklich Gute für die Zukunft. Er wird mir sehr fehlen!

54: Tommy:

30. Dezember 2021 um 14:50 Uhr

Sehr geehrter Claus-Erich,
es ist sehr, sehr schade, das sie die Tagesschau verlassen!
Seit der Corona-Pandemie habe ich mich mit ihnen sehr oft in der Tagesschau informiert. Man war danach immer top informiert, und sie konnten die Nachrichten sehr gut vertiefen.
Man wusste auch immer, wann sie wieder bei der Tagesschau sind, nämlich immer zwei Wochen, und dann hatten sie zwei Wochen Pause und dann wieder zwei Wochen.
Die zwei Wochen im Monat waren immer die schönsten im Monat.
Im August wurden ja ihre zwei Wochen von Frau Stichler übernommen, und selbst in diesem 6 Wochen fehlten sie mir sehr!
Ich hoffe, wir werden uns irgendwo bald wiedersehen!

Ich wünsche ihnen von Herzen alles gute für ihr weiteres Leben, viele Glück, Gesundheit
und bleiben sie von Corona verschont und viele Spaß bei ihren neuen Lebensabschnitt!
Mit freundlichen Grüßen Tommy

55: Andreas:

30. Dezember 2021 um 14:53 Uhr

Ein unaufgeregter, stets ruhiger und besonnener Sprecher der egal welche Nachricht immer souverän und sachlich präsentiert hat. Vielen Dank!

56: Willy:

30. Dezember 2021 um 15:16 Uhr

Schade, dass wir ihn nicht mehr bei der Tagesschau sehen können. Authentisch, klar und verständlich hat er Nachrichten erklärt und nicht nur gesprochen. Mach's gut und Glück auf!

57: Bertram Kampmar:

30. Dezember 2021 um 15:25 Uhr

Endlich hat das Gefuchtel ein Ende. Nachrichten müssen nicht gestikulierend vorgetragen werden. Es sind Informationen, die keiner persönlichen Körperbetonung bedürfen. Judith Rakers und Susanne Daubner etc. machen es richtig.

58: nitram:

30. Dezember 2021 um 15:37 Uhr

Alles Gute! Herr Boetzges uns Zuschauern gut getan, ganz im Gegensatz zu seinem Kollegen in der heute Redaktion, wozu mir nur einfällt: endlich geht er!

59: Helmut:

30. Dezember 2021 um 15:38 Uhr

Ich habe ihn immer bewundert, weil er auch z. B. bei technischen Problemen stets die Ruhe bewahrte und souverän durch die Sendung führte.
Schade, dass er geht und ihm wünsche ich alles Gute-

60: Hans:

30. Dezember 2021 um 15:45 Uhr

Verehrter Herr Boetzkes,
Seriösität in der Sprache und dem Erscheinen haben Sie perfekt verkörpert. Sie gehören für mich zur "Ersten Garde" der Tagesschau – und ich bin schon mit Köpke groß geworden 🙂
Alles Gute für die kommende Zeit

61: Matthias:

30. Dezember 2021 um 15:46 Uhr

Lieber Herr Boetzges,
vielen lieben Dank dafür, dass sie uns immer sehr souverän und verständlich die Top-Ereignisse dieser Welt in das Wohnzimmer gebracht haben.
Ihnen wünsche ich alles erdenklich Gute für die Zukunft.
Hochachtungsvoll und Tschüss.

62: Sylvie:

30. Dezember 2021 um 15:48 Uhr

Schade, schade
so ein angenehmer Moderator, alles Gute

63: Georg Friedrich:

30. Dezember 2021 um 16:09 Uhr

Immer sehr gepflegtes Erscheinungsbild, super gekleidet, Nachrichten stets hervorragend vorgetragen. Schade dass Sie gehen, denn was kommt …. na ja !

64: Thomas Morawski:

30. Dezember 2021 um 16:14 Uhr

Ja, der "Fels in der Brandung" schaffte es sogar, die Brandung für uns Reporter im Griff zu behalten. Ruhe steckt bekanntlich an. Das hat oft und viel geholfen für uns da draußen. Danke dafür! Die 17-Uhr war deshalb immer eine ziemlich gute Sendung, für die man gerne zugeliefert hat. Und alles Gute für das Leben danach!

65: Uschi:

30. Dezember 2021 um 16:20 Uhr

Sie werden mir sehr fehlen Herr Boetzkes. Ihre sehr angenehme unaufgeregte Art selbst die schlimmsten Nachrichten immer kompetent und mit viel Empathie zu verkünden.
Ich wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute. Einen Ruhestand so wie sie ihn sich vorstellen.
Liebe Grüße von Uschi

66: Klaus Pietschmann:

30. Dezember 2021 um 16:47 Uhr

Als Kind der siebziger dachte ich immer, Nachrichtensprecher sind böse Menschen, weil sie soviel schlechtes aus der Welt erzählen.
Heute weiß ich, das es schlecht ist, wenn gute Nachrichtensprecher fehlen.
Guten Rutsch in den Ruhestand.

67: Mimi:

30. Dezember 2021 um 17:12 Uhr

Oh, sehr schade! Zumindest für die Zuschauer. Von Herzen alles Gute für den neuen Lebensabschnitt und Danke für die immer kompetente und sachliche Berichterstattung!

68: Peter:

30. Dezember 2021 um 17:13 Uhr

Gaaaanz traurig, so souverän, authentisch und freundlich……
Genießen Sie Ihren Vor-Unruhestand Herr Boetzges Chapeau!
Sie werden fehlen………….

69: Marianne Felten:

30. Dezember 2021 um 17:16 Uhr

Ich habe mich immer gefreut, wenn ich Sie sah und werde Sie sehr vermissen.

70: Anja:

30. Dezember 2021 um 17:17 Uhr

Sehr, sehr schade. Eine feste Größe im Nachmittagsprogramm. Von Herzen alles Gute für den neuen Lebensabschnitt.

71: Walter Beeken:

30. Dezember 2021 um 17:17 Uhr

Ein weiterer serrioeser Nachrichten Uebermittler geht – schade. Und auch bei der Konkurrenz hat heute einer seine letzte Nachrichtensendung: Klaus Kleber.
Zwei hochgeschaetzte Nachrichtenmenschen werden wir vermissen.

72: Friederike:

30. Dezember 2021 um 17:18 Uhr

Obwohl ich eher eine 20 Uhr Nachrichten Zuschauerin bin, werde ich Herrn Boetzkes alsäußerst sympathischen Nachrichtensprecher vermissen und wünsche ihm alles Gute!

73: Stefan Will:

30. Dezember 2021 um 17:19 Uhr

Schade, dass er eben zum letzten Mal die Tagesschau um 17.00 Uhr moderiert hat. Einen schönen und erholsamen Ruhestand Claus Erich Boetzkes!!!

74: Sabine:

30. Dezember 2021 um 17:19 Uhr

Sehr Schade, Alles gute für die Zukunft

75: Bruno:

30. Dezember 2021 um 17:22 Uhr

Er hat mir immer sehr gut gefallen. Insbesondere war er sehr authentisch ohne großes Aufheben um seine Person. Ich wünsche ihm eine lange gesunde Rentenzeit mit viel Freude.
Bruno

76: Birgit:

30. Dezember 2021 um 17:26 Uhr

Alles Gute im wohlverdienten Ruhestand.

Bleiben Sie gesund

77: Gabriele:

30. Dezember 2021 um 17:31 Uhr

Schon wieder ein vertrautes Gesicht und Stimme verschwindet aus dem TV. Schade, er wird uns fehlen ,Gabi

78: Dieter:

30. Dezember 2021 um 17:32 Uhr

Schade, dass Sie aufhören. Wir werden Sie in Zukunft täglich vermissen und wünschen Ihnen einen wunderschönen Lebensabend. Bleiben Sie gesund! Tschüss, lieber Herr Boetzges

79: Chrissie:

30. Dezember 2021 um 17:33 Uhr

Lieber Herr Boetzkes

Wünsche Ihnen und Ihrer Familie viel Gesundheit, Lebensqualität und Freude bei allem was Sie nun tun werden.
n
Nun ist es also soweit Ihr letzter Tag ist angebrochen. Sich an ein neues Gesicht zu gewöhnen fällt mir. I love so much!

Gehen Sie raus und erfüllen Sie sich Ihre Träume selbst.

Herzliche Grüsse aus München

80: Bernhardis:

30. Dezember 2021 um 17:34 Uhr

Auch mir werden Sie fehlen!
Ich wünsche Ihnen Zuversicht,Schaffenskraft für schöne Dinge, Gesundheit. Freude.

81: Angelika Reuper:

30. Dezember 2021 um 17:36 Uhr

Alles Liebe und Gute wünsche ich Ihnen und eine schöne Zeit für Ihren Ruhestand!

82: Rita:

30. Dezember 2021 um 17:40 Uhr

Schade….ein sympathischer Nachrichtensprecher. Alles Gute für die Zukunft. Genießen Sie den wohlverdienten Ruhestand!

83: Franziskaner:

30. Dezember 2021 um 17:40 Uhr

Er wird uns fehlen, denn er war einer der wenigen seriösen und kompetenten Journalisten bei der ARD.

84: Jörg:

30. Dezember 2021 um 17:41 Uhr

Sehr geehrter Herr Boetzkes,ich finde es sehr schade, Sie zukünftig nicht mehr in der Tagesschau sehen und hören zu können. Mit Ihrer ruhigen, souveränen, glaubwürdigen und unaufgeregten Art sind Sie mir immer einer der liebsten Nachrichtensprecher gewesen.Ich werde Sie vermissen, bin mir aber sicher, dass Ihnen auch ohne Tagesschau nicht langweilig wird. Ich wünsche Ihnen alles Gute, vor allem Gesundheit. Genießen Sie Ihr neues Leben!

85: Heike:

30. Dezember 2021 um 17:42 Uhr

Von Beginn an war ich ihr größter Fan, heute ist ein sehr trauriger Tag,sehr schade, dass das heute die letzte Sendung war,die ich natürlich verfolgt habe,alles alles Liebe und Gute…

86: Frank Surborg:

30. Dezember 2021 um 17:43 Uhr

Schade: Auch ich werde ihn und seine souveräne Art, Nachrichten zu vermitteln, vermissen. Alles Gute für den Ruhestand – und Danke!

87: Karina M.H.:

30. Dezember 2021 um 17:45 Uhr

Echt schade!!!Aber gönnen wir Herrn Bötzkes eine wunderschöne Zeit…Der einzig wirklich charismatische Nachrichten Sprecher…Alles Liebe u.Gute!

88: Steffen P.:

30. Dezember 2021 um 17:51 Uhr

Herr Boetzkes war ein wunderbarer, steht's korrekter, immer perfekt gekleideter und sehr professioneller Nachrichtensprecher für das ARD und seine Zuschauer.

Ich wünsche ihm ALLES Gute, Freude, Gesundheit und vor allem noch ein langes erfülltes Leben!

Viele herzliche Grüße aus Niedersachsen
Steffen P.

89: Klaus Schäfer, Mannheim:

30. Dezember 2021 um 17:52 Uhr

sCHADE; DASS WIR IHRE ANGENEHME sTIMME NICHT MEHR HÖREN KÖNNEN: sIE HABE DIE zWISCHENDURCH-nACHRICHTEN AUUERORDENTLICH GEKONNT GELESEN UNS UNS BESTENS INFORMIERT: fÜR iHRE zUKUNFT WÜNSCHE AUCH ICH iHNEN GANZ VIEL gUTES; EINE GUTE gESUNDHEIT UND IN ALLEM DEN sEGEN UNSERES GUTEN gOTTES:
pFARRER kLAUS sCHÄFER; mANNHEIM

90: RITA K.:

30. Dezember 2021 um 17:53 Uhr

Vielen Dank für all die souverän und mit grossem Fingerspitzengefühl überbrachten Nachrichten und Kommentare. Sie, aber auch Sie persönlich mit Ihrer sympathischen Ausstrahlung, werden mir fehlen. Ich wünsche Ihnen alles nur erdenklich Gute, vor allem aber Gesundheit in Ihrer "neuen" Lebensphase.

91: Detlev Andresen:

30. Dezember 2021 um 17:53 Uhr

Schade, dass Sie gehen. Wir haben Sie immer sehr gerne gesehen und Ihre angenehme Stimme gehört. Sie werden uns fehlen! Alles Gute für Sie mit Ihren Enkelinnen!

92: Irma:

30. Dezember 2021 um 17:55 Uhr

Traurig bin ich, dass ich Sie nicht mehr sehen werde.
Werde Ihre kompetente Art sehr vermissen.
Sie machen bestimmt das Beste aus diesem Abschied.
Viel Freude bei den neuen Chancen, die Ihnen geboten werden.
Gruß Irma

93: Angie M.:

30. Dezember 2021 um 18:02 Uhr

Alles Gute für den Ruhestand und bleiben Sie gesund.
Übrigens, die wilde Mähne ist klasse..

94: Josef:

30. Dezember 2021 um 18:05 Uhr

Herzlichen Dank für Kompetenz, Souveränität und Freundlichkeit bei der jahrelangen Vermittlung der Nachrichten! Ihre unaufgeregte Stimme wird uns fehlen. Alles Gutes, bleiben Sie gesund und genießen Sie Ihren Ruhestand !

95: Harald:

30. Dezember 2021 um 18:08 Uhr

Sehr geehrter Herr Boetzkes,

ein Blick sagt mehr als tausend Worte. Ich werde Sie vermissen.
Alles Gute für die Zukunft

96: Paul und Ute:

30. Dezember 2021 um 18:10 Uhr

Es ist einer der traurigste Tage in der Nachrichtenlandschaft Herren Boetzkes und Klever verlassen unser Wohnzimmer am selben Tag.Vielen Dank für die Jahrzehnte als Istitution.Alles Gute für die Zukunft,lieber KEB

97: Peter:

30. Dezember 2021 um 18:18 Uhr

Alles Gute für die Zukunft und danke für seriöse Berichterstattung. Er wird fehlen mit seinem Charisma, aber der Ruhestand sei ihm herzlichst gegönnt.

98: Andreas:

30. Dezember 2021 um 18:19 Uhr

Danke für Ihre gute Arbeit!

99: Markus:

30. Dezember 2021 um 18:20 Uhr

Danke Herr Boetzges für Ihre ruhige, sympathische und empathische Art zu sprechen und Informationen zu vermitteln. Es war immer wohltuend die Nachrichten von Ihnen ohne Pathos und falscher Aufgeregtheit präsentiert zu bekommen. Von Herzen, alles Gute für Sie und bleiben Sie gesund!

100: T. Liebelt:

30. Dezember 2021 um 18:23 Uhr

Danke für die professionelle, wertschätzende und souveräne Moderation, alles Gute!

101: Ulrike:

30. Dezember 2021 um 18:26 Uhr

Toller Moderator! Alles Gute für die Zukunft!

102: Lale:

30. Dezember 2021 um 18:31 Uhr

Sie waren immer professionell, seriös und sympathisch. Zudem gut angezogen.
Ich stamme aus den Niederlanden, lebe in der Türkei, gucke aber trotzdem jeden Tag die Tagesschau.
Sie werden mir fehlen, lieber Claus-Erich.
Alles Gute und bleiben Sie gesund.

103: Gerhard:

30. Dezember 2021 um 18:36 Uhr

Ihn werde ich sehr vermissen.Souverän, sachlich, kompetent. Alles Gute!
Den anderen, vom ZDF,werde ich mit seiner gestelzten Art nicht vermissen!

104: Hamrouni Ismail:

30. Dezember 2021 um 18:39 Uhr

Sehr netter Kerl!

105: E.N.K:

30. Dezember 2021 um 18:47 Uhr

Lieber Herr Bötzkes, es ist so schade, dass sie aufhören.Ihre angenehme,ruhige Moderation wird fehlen.
Ich wünsche Ihnen für die Zukunft alles erdenklich Gute, lassen Sie es sich gut gehen und genießen Sie Ihr Leben.
Herzlichst
Elfriede N.K.

106: Michael S.:

30. Dezember 2021 um 18:50 Uhr

"Warum arbeitest du noch hier, Alter?"
Legendär seine (versehentlich aufgenommene und bei YouTube noch abrufbare) Unterhaltung mit Jan Hofer, der mitteilt, dass seine Immobilie neu bewertet wurde, woraufhin Herr Boetzkes ihn die obige Frage stellte.
Alles Gute, Herr Boetzkes, und danke Ihnen für das ansonsten seriöse Auftreten vor der Kamera!

107: Marco:

30. Dezember 2021 um 18:51 Uhr

Ein toller Moderator verlässt seine Bühne. Alles Gute und vielen Dank für die professionelle Moderation.

108: Elfriede N.K.:

30. Dezember 2021 um 18:52 Uhr

Lieber Herr Bötzkes, es ist so schade, dass Sie aufhören. Ihre ruhige Art und Moderation wird fehlen.
Lassen Sie es sich gut gehen und genießen Sie Ihr Leben.
Herzlichst Elfriede N.K.

109: Marc:

30. Dezember 2021 um 19:07 Uhr

Sie werden uns fehlen,
Ich kann mich nur den vielen positiven Kommentaren anschließen.
Alles , alles Gute und Gesundheit.

110: Demet:

30. Dezember 2021 um 19:13 Uhr

Lieber Herr Bötzkes,
Sie werden uns sehr fehlen. Ohne Übertreibung, mein Herz ist immer vor Freude gehüpft, wenn die Musik kam und Sie als aktueller Sprecher zu sehen waren, da habe ich mich jedesmal sehr gefreut…. Alles alles Liebe Demet

111: Kai Gniffke:

30. Dezember 2021 um 19:31 Uhr

Claus Erich Boetzkes hat den Menschen in Deutschland auch in prekären Situationen ein Stück Sicherheit und Geborgenheit gegeben. Dafür habe ich ihn immer bewundert. Zugleich hat er dazu beigetragen, dass die Tagesschau sich in allen Generationen Vertrauen und den Ruf der Zuverlässigkeit erworben hat. Mein großer Dank gilt Ihnen, lieber Claus Erich Boetzkes. Alles Gute!

112: Kirsten:

30. Dezember 2021 um 19:39 Uhr

Schade, mir werden Sie auch fehlen. Habe Ihre ruhige und zugewandte Art immer als sehr angenehm empfunden. Schönen Feierabend! : )

113: Martin Brück:

30. Dezember 2021 um 19:43 Uhr

Auch von mir vielen Dank für Ihre gute und wichtige Arbeit in all den Jahren. Ihre Ruhe und Professionalität waren für die letzten zwei aufgeregten Jahrzehnte sehr wichtig. Haben Sie einen wunderbaren Ruhestand!

114: Assis:

30. Dezember 2021 um 19:58 Uhr

Sehr schade, ich finde Ihn als einer der besten Nachrichtensprecher im deutschen Fernsehen. Danke für die tolle Zeit und für die Zukunft alles liebe!

115: Gisbert:

30. Dezember 2021 um 20:04 Uhr

Sehr Schade. Seine ruhige, sachliche Art, die verständlichen Kommentare, die sonore Stimme. Ein ganze Großer der Nachrichtensendungen geht. Alles Gute für die Zukunft!!

116: Sebastian B.:

30. Dezember 2021 um 20:07 Uhr

Vielen, vielen Dank! 🙂
Besser können Nachrichten nicht sein als mit so fabelhaften Journalisten!
Mit meinen 40 Jahren kann ich mich gar nicht an eine Zeit vor Ihnen erinnern.
Alles Gute und Liebe für den wohlstverdienten Ruhestand! 🙂

117: I. Holndonner:

30. Dezember 2021 um 20:18 Uhr

Unsere Kinder haben sich jeden Tag gefreut, „Klaus-Erich“ beim Abendritual, der Tagesschau, zu sehen, für unseren Jüngsten ist er wohl die bekannteste Figur im Fernsehen überhaupt. Beide waren heute traurig, aber wir wünschen Ihnen, Herr Boetzkes, von Herzen einen langen, gesunden und entspannten Ruhestand!

118: Lothi:

30. Dezember 2021 um 20:28 Uhr

Lieber Claus-Erich, wir werden Sie vermissen. Ich wünsche Ihnen alles erdenklich gute!!

119: Sabine:

30. Dezember 2021 um 20:40 Uhr

Ich bedaure den Abgang dieses Moderators sehr, denn er wirkte immer so super-sympathisch, freundlich und souverän. Dennoch gönne ich ihm natürlich seinen Ruhestand sehr und wünsche ihm noch viele schöne Jahre im Kreise seiner Familie und mit schönen Hobbies.

120: Brigitte:

30. Dezember 2021 um 20:45 Uhr

Danke Herr Boetzkes, bleiben Sie Gesund

121: stef:

30. Dezember 2021 um 20:51 Uhr

Danke Herr Boetzkes für die wunderbare Arbeit, die Sie geleistet haben und alles Gute! Sie werden sehr vermisst werden!

122: Christoph:

30. Dezember 2021 um 21:02 Uhr

Vielen Dank für die langjährige freundliche Moderation der Tagesschau am Nachmittag. Hat mich immer sehr gefreut, sie in meinem Wohnzimmer begrüßen zu dürfen.
Alles Gute für den verdienten Ruhestand.

123: Andi:

30. Dezember 2021 um 21:09 Uhr

Es ist wirklich schade, das er nicht mehr die Nachrichten sprechen wird. Einer der „größten“ seiner Branche. Alles, alles Gute und von ganzem Herzen DANKE!!!!!

124: Sissi Hajtmanek:

30. Dezember 2021 um 21:09 Uhr

Lieber Herr Boetzkes, ungezählte Börsenthemen habe ich mit Ihnen für die Tagesschau abgesprochen und dann live geschaltet. Sie waren immer hochinteressiert, grundsätzlich phantastisch informiert und stets sagenhaft freundlich und formvollendet: Es war mir in all den Jahren eine Riesenfreude mit Ihnen zu arbeiten. Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und werde Sie in der Fernsehlandschaft sehr vermissen!

125: nordfliese:

30. Dezember 2021 um 21:16 Uhr

Claus Erich wird uns fehlen, nur gute Wünsche für die Zukunft!

126: Martin:

30. Dezember 2021 um 21:25 Uhr

Die Tagesschau hat viele gute Sprecher, aber niemand war so sympathisch, freundlich und souverän wie Claus-Erich Boetzkes. Ich werde Sie sehr vermissen und wünsche Ihnen nur das Beste

127: Helmut Köhl, Méxiko:

30. Dezember 2021 um 21:30 Uhr

Sehr geehrter, lieber Herr Boetzkes: Der Ruhestand hat auch sehr gute Seiten und dafür wünsche ich Ihnen alles Liebe und Gute! Sie werden uns allen fehlen!

128: Monika:

30. Dezember 2021 um 21:41 Uhr

Danke für so viele gute Nachrichten-Sendungen, so viel Ruhe, Gelassenheit, Freundlichkeit und v.a. Stil. Wir werden Sie vermissen!

129: Detlef D.:

30. Dezember 2021 um 22:03 Uhr

Toller Moderator. Wünsche ihm alles Gute .

130: Roland:

30. Dezember 2021 um 22:16 Uhr

Lieber Herr Boetzkes, ich bewundere Ihren Mut, Ihren Arbeitsplatz zu verlassen, den Sie so souverän, zuferlässig und mit ihrem symoatischen Wesen super erfüllt haben, alles Gute für Sie

131: Vera:

30. Dezember 2021 um 22:53 Uhr

Ein Journalist und Mensch von Format! Lieber Claus-Erich herzlichen Dank und ganz herzliche Grüße!

132: Karl Ranseiher:

30. Dezember 2021 um 23:57 Uhr

Vielen Dank, Herr Boetzkes. Alles Gute für Ihren neuen Lebensabschnitt. Ich werde Sie und Ihre Art die vermissen.

133: Susanne:

31. Dezember 2021 um 03:37 Uhr

Vielen Dank, Herr Boetzkes! Für viele Jahre souveräner Nachrichtensendungen. Ich wünsche Ihnen einen langen, gesunden und entspannten Ruhestand.

134: Stephan Meichsner:

31. Dezember 2021 um 07:03 Uhr

…immer nochmal kurz vorher auf den Zettel geschaut !
Sein Markenzeichen ! Super Ansager.
Alles gute !

135: Birgit:

31. Dezember 2021 um 08:24 Uhr

ach das ist wirklich sehr schade…
aber sicher wohl verdient!
ich hab mich jeden tag, den sie moderierten, gefreut, ihr charmantes lächeln zu sehen…
sie haben die nachrichten so ruhig und angenehm vermittelt. sie werdrn mir wirklich fehlen…

136: Thomas Storck:

31. Dezember 2021 um 08:48 Uhr

Der Ruhestand ist nicht jeder-manns Sache und deshalb hat er auch seinen Abschied etwas launig kommentiert, gestern auf Tagesschau24. Er würde zweifellos gerne weitermachen …

137: Marno:

31. Dezember 2021 um 11:55 Uhr

Habe die Kommentare von ihren Fans gelesen,und stelle fest, das ich nicht der einzige bin, der sie als kompetenten Nachrichtensprecher empfunden hat. Viel Glück und Gesundheit fürs weitere Leben.

138: Rolf Thomas Lorenz:

31. Dezember 2021 um 12:58 Uhr

Professionell, menschlich, charismatisch und überaus sympathisch – ein großartiger Mensch geht in den wohlverdienten Unruhe-Stand. Alles Gute, lieber Prof. Dr. Boetzkes!

139: Jürgen:

31. Dezember 2021 um 13:33 Uhr

Lieber Herr Boetzkes,Sie waren für mich immer ein souveräner,kompetenter Nachrichtenvermittler im wahrsten Sinne und so ungemein sympathisch.
Alles erdenklich Gute für den neuen Lebensabschnitt, bleiben Sie gesund,Sie werden auch mir fehlen.

140: Andrea:

31. Dezember 2021 um 14:05 Uhr

Ein großartiger, sympatischer Mensch. Mein Lieblings-Nachrichtensprecher, schade das er geht. Ich wünsche Ihnen alles Liebe und Gute. Genießen Sie Ihren Ruhestand, ich werde Sie vermissen !!

141: Maximilian:

31. Dezember 2021 um 16:38 Uhr

Alles Gute.
Wirklich schade, aber ich wünsche Ihnen alles erdenkliche gute mit Ihrer Familie u. Enkeln 🙂

Genießen Sie jetzt die schönen Momente des Lebens.

Sie waren wirklich eine sehr authentische Persönlichkeit.

142: Heinz Klare:

31. Dezember 2021 um 16:55 Uhr

Schade, Schade, Herr Boetzkes war einer der wenigen, der mit Empathie und dennoch neutral die Nachrichten verlas. Er wird vermißt werden. Alles Gute ihm.
Heinz Klare

143: Monika:

31. Dezember 2021 um 17:14 Uhr

Lieber Herr Boetzkes,
wir haben die Tagesschau mit Ihnen immer gern geschaut. Ihre ruhige und besonnene Art hat uns gut gefallen. Bleiben Sie gesund.

144: Ehepaar Jacob:

1. Januar 2022 um 14:20 Uhr

Ihre Art und Weise der Nachrichtenvermittlung, Herr Boetzkes, war eine Bereicherung für die Tagesschau und für uns als TV-Zuschauer.
Vielen Dank dafür. Ihnen wünschen wir alles Gute für Ihre weitere Zukunft.

145: Heidi:

1. Januar 2022 um 14:56 Uhr

Ich wünsche Ihnen Gesundheit und eine Auszeit, die
Ihnen auch sehr viel Freude bereitet. Viel Glück und bleiben Sie gesund.

146: Veronika:

1. Januar 2022 um 17:34 Uhr

Schade das er geht,einen guten,hoffentlich langen Ruhestand

147: Moni:

1. Januar 2022 um 18:36 Uhr

Ein super sympathischer humorvoller Moderator,
werde ihn vermissen !
Alles Gute

Ihr Kommentar

Bitte geben Sie einen Namen an.

Kommentarrichtlinien

Um zu verhindern, dass Gruppen oder einzelne Nutzer die Kommentarfunktion des Blogs für politische Werbung oder die Verbreitung von beleidigenden oder rassistischen Texten missbrauchen, sind wir gezwungen, Einträge nur nach vorheriger Kontrolle durch die Redaktion zu gestatten. Wir bitten um Verständnis.

Kommentarrichtlinien im Detail