Skip to Content

ARD-aktuell

4. August 2016

Der Amoklauf von München – ein Rückblick

Eine Reihe von Leuten hat uns in den vergangenen Tagen zur Berichterstattung von ARD-aktuell über den Amoklauf von München geschrieben und vielfach Kritik an der langen Sondersendung ab 20 Uhr geäußert und Fragen gestellt. Die Journalisten vor Ort seien immer „dasselbe gefragt“ worden, es sei zu früh gewesen, um sich länger damit zu befassen. Warum wurde das Gesicht des Täters unkenntlich gemacht? Erlauben Sie mir bitte, etwas genauer auf die Abläufe am 22. Juli einzugehen. Weiterlesen