Skip to Content

ARD-aktuell

28. März 2014

Die vermeintlichen “ARD-Lügner”

Im Moment kursiert in den sozialen Netzwerken (mal wieder) ein Anonymous-Video über “Die ARD und ZDF-Lügner”. Es handelt von einem Amateurvideo, das in der Tagesschau und im “heute journal” verwendet wurde – allerdings einmal mit der Ortsangabe Homs (Tagesschau)  und einmal mit dem Hinweis Kabul (ZDF). Die Geschichte ist schon ein bisschen alt und ist auch schon mehrfach erzählt worden. Aber offensichtlich bedarf sie der erneuten Klärung. Weiterlesen

ARD-aktuell

7. März 2014

Viel Erfolg, Pinar Atalay!

Wieder mal eine Premiere bei ARD-aktuell. Heute hat Pinar Atalay ihren ersten Einsatz bei den Tagesthemen. Sie ist Nachfolgerin von Ingo Zamperoni, der seit einigen Wochen als ARD-Korrespondent in Washington arbeitet. Pinar Atalay übernimmt die Moderation der Tagesthemen in den Wochen, in denen Caren Miosga und Thomas Roth in Urlaub sind. Für unsere neue Kollegin heißt es heute: Leinen los! Weiterlesen

ARD-aktuell

3. Januar 2014

Noch einmal Schumacher

Heute hatten wir in der 20Uhr 70 Sekunden zu Michael Schumacher. Und das nachdem wir gestern in der Tagesschau gar nichts zu diesem Thema gemacht hatten und ich an dieser Stelle geschrieben habe, dass wir erst wieder berichten, wenn es neue Informationen gibt. Ein Widerspruch? Ich möchte deshalb meine Gedanken von gestern fortschreiben.

Weiterlesen

ARD-aktuell

2. Januar 2014

Michael Schumacher in der Tagesschau

Seit dem Unfall von Michael Schumacher am vergangenen Sonntag haben wir kontinuierlich über seinen Zustand berichtet. An mehreren Tagen haben wir unsere wichtigsten Sendungen und unsere Seite mit diesem Thema aufgemacht. Heute gab es erstmals seit fünf Tagen keine Meldung zu Michael Schumacher in der 20Uhr. Ich möchte kurz erklären, wie und warum wir in den vergangenen Tagen über dieses Thema berichtet haben. Weiterlesen

ARD-aktuell Chefredaktion

18. Oktober 2013

Ingo geht, Pinar kommt!

Jetzt ist es raus. Im Februar 2014 wird es im Moderatorenteam der tagesthemen einen Wechsel geben. Ingo Zamperoni geht nach Washington, um von dort als Korrespondent für uns zu berichten. Wir freuen uns sehr mit ihm! Für ihn wird Pinar Atalay ins Team rücken und die beiden Moderatoren Caren Miosga und Thomas Roth vertreten. Eine wunderbare Bereicherung für unser Team! Weiterlesen

ARD-aktuell Chefredaktion

27. September 2013

Fernsehpreis mal anders

Man sagt uns immer nach, wir seien humorlos. Ich muss leider sagen: Das stimmt. Bei Nachrichten sind wir komplett humorlos. Entertainment können andere besser. Mit dieser Haltung für einen Publikumspreis nominiert zu sein, ist ein starkes Stück. Die Reaktion von Caren Miosga? Humorlos und trocken. Wir können nicht anders. MAZ ab.

ARD-aktuell Chefredaktion

24. September 2013

Deutscher Fernsehpreis

In einer Woche wird der Deutsche Fernsehpreis vergeben. Wir fühlen uns sehr geehrt, denn wir sind nominiert für den Zuschauerpreis. Noch bis nächste Woche kann man abstimmen unter diesem Link. Dass wir als nüchternes Nachrichtenmagazin zu diesen Ehren kommen freut uns ungemein. Denn wenn wir uns einer Sache gewiss sind, dann dieser: Wir sind keine Entertainer. Wir machen Journalismus.  Und fühlen uns sehr wohl dabei. Weiterlesen

ARD-aktuell Chefredaktion

28. August 2013

Jo Brauner goes Twitter auf #wahlschau!

Hier ist das erste deutsche Fernsehen mit der #wahlschau bei tagesschau24! So oder so ähnlich wird er’s sagen, und ich glaube, das könnte kultig werden. Wenn der ewig junge Jo Brauner mit gewohnt sonorer Stimme ab kommendem Sonntag Ihre Tweets und Posts veredelt, das hat was. Denn auf  diese klassische Art retweetet zu werden, kann nicht jeder bieten. Ein Ritterschlag der besonderen Art. Einen Vorgeschmack gibt’s hier auf der Seite unter der Überschrift #wahlschau. Weiterlesen

ARD-aktuell Chefredaktion

14. August 2013

Inlandskorrespondententreffen

Einmal im Jahr lädt ARD-aktuell nach Hamburg-Lokstedt ein, um den Telefonstimmen ein Gesicht zuordnen zu können. Denn die Kopfredaktion in Hamburg telefoniert täglich mit allen Kolleginnen und Kollegen draußen, die die Sendungen mit ihren Beiträgen erst ermöglichen. Es kommt immer nur ein kleiner Teil, Arbeit geht vor und es gibt auch nur Currywurst und Pommes im Innenhof der Tagesschau-Zentrale. Das Treffen ist aber immer ein Gewinn und hilft, bessere Sendungen zu bauen. Weiterlesen

ARD-aktuell Chefredaktion

5. August 2013

Thomas Roth, der Anchorman

Heute feierte Thomas Roth Premiere. Wobei das nicht ganz richtig formuliert ist, würde er wohl sagen. Denn er  hat nicht gefeiert, er hat seine journalistische Arbeit gemacht. Roth steht für Sachlichkeit, für Kompetenz und für ein Wissen, das uns alle von Neuem beeindruckt hat. Wir neigen hier oben im Norden eher zur Nüchternheit. Bei aller gebotenen hanseatischen Zurückhaltung darf ich aber vermelden: Das passt.

 

Weiterlesen